Konfuzius-Institut München

Das Konfuzius-Institut München ist eine feste Institution zur Förderung der chinesischen Sprache und Kultur in Bayern.

Gegründet wurde das Konfuzius-Institut 2009 als Confucius Class Room München. Im Jahr 2012 erfolgte dann die Aufwertung zum Institut. Als Teil der Stiftung ex oriente wollen wir auch weiterhin an die Erfolge für unsere Lernenden anknüpfen. Eine persönliche Atmosphäre liegt uns hierbei besonders am Herzen.

Zu unserem Angebot gehören neben laufenden Sprachkursen auch die Sprachförderung in Form von Stipendien und die Organisation von kulturellen Veranstaltungen.

Die Landeshauptstadt München unterstützen wir in ihren Beziehungen nach China.

Wir heißen Sie herzlich im Konfuzius-Institut willkommen!

Wie ist das Institut aufgebaut?

Das Konfuzius-Institut München wird von der Stiftung ex oriente und dem Amt für Chinesische Sprache International HANBAN des Bildungsministeriums der VR China gemeinsam getragen.

In enger Partnerschaft mit der Beijing Foreign Studies University gestalten wir aktiv Sprachund Kulturangebot in München.

Besuchen Sie uns!

Konfuzius-Institut München
Färbergraben 18
80331 München
www.konfuzius-muenchen.de